Dieser Platz soll schöner werden

Die zur Verfügung stehende Fläche

So sah er mal aus, bevor der Platz 2016 zurück gebaut wurde.

So trostlos sieht es aktuell aus

Patenschaft "Platz 3010103"

DreimolvunHätze e.V. hat für den 2016 zurückgebauten Spielplatz (Luxemburgerstraße / Nassestrasse) im Jahre 2019 die Patenschaft übernommen. Da es bereits einen Spielplatz für Kleinkinder im Klettenbergpark an anderer Stelle gibt, wird unser Patenplatz ein jugendgerechter Platz.

Sülz-Klettenberg gehört neben Berlin Kreuzberg zu den kinderreichsten Stadtveedel Deutschlands. Dennoch wird für die Jugend hier nicht viel geboten. Der trostlose Platz ist ein Beispiel dafür.
Wir von DvH kämpfen gegen die Mühlen, damit das besser wird. 


Auf dieser Homepage wurden Pänz usm Veedel befragt, was sie sich für diesen Platz wünschen.
Wir haben sehr viel und sehr gutes Feedback erhalten. Hätzlichen Dank :o)
Eine Zusammenfassung wurde in einem Ranking dem Amt für Jugend übergeben.
Eine Beauftragung für die detaillierte Planung erfolgte seitens der Stadt Köln an die Landschaftsarchitektin Susanne Radecki 

.

Sobald uns ein Vorentwurf vorliegt, werden wir involviert und berichten auf dieser Seite bzw. stellen die Vorschläge den Bürgern vor.

Die Anlage:

nicht alle folgenden Geräte werden auf der Fläche Platz finden. Die Ideen welche das Architekturteam direkt ausschliesst, führen wir nicht auf. Es handelt sich wie erwähnt um eingereichte Vorschläge, welche nach Eurer Priorisierung einen Trend erkennen lassen und dann in die Planung einfließen.

Wie folgt die Ergebnisse und ein Vorschlagsranking:

Vorschlag: 

Streetball (Basektball)

Streetballplatz mit von Pänz gestaltetem Flüsterasphalt (leiser Boden mit Bodenbemalung nach Motivvorschlag) 
Achtung, ein ganzer Streetballplatz würde ⅔ der Fläche einnehmen und es wäre kaum Platz für weitere Geräte, daher wird dieser am höchsten gerankte Wunsch vermutlich nicht erfüllt.

 

Vorschlag: 
eckige Tischtennisplatte

Das Gerät entspricht einem Beispiel.
Genauere Produktbeschreibung

Vorschlag: Parkourplatz

Die Geräte entsprechen einem Beispiel.
Achtung für einen Parkourplatz wird ca. ¾ der Fläche benötigt.
Genauere Produktbeschreibung:


Vorschlag: Trainingsparkour

Für eine solche Calisthenics-Anlage benötigen wir ca. 50% des Raumes. Die Geräte entsprechen einem Beispiel.
Genauere Produktbeschreibung:


Vorschlag: 
Trainingsparkour Slacklinepfosten

Das Gerät entspricht einem Beispiel.
Genauere Produktbeschreibung:


Vorschlag: Steora Bank zum Chillen

100% Solarenergie, WLAN,
robuste Bauweise mit Ladestation ...
Das Gerät entspricht einem Beispiel.
Genauere Produktbeschreibung:


Vorschlag: 
Jugendtreff-Unterstand zum Chillen

Benötigt ca. 25% der Fläche für einen Unterstand.
Das Gerät entspricht einem Beispiel.
Genauere Produktbeschreibung:


Vorschlag: 
runde Tischtennisplatte

Das Gerät entspricht einem Beispiel.
Genauere Produktbeschreibung:


Vorschlag: Hängematte zum Chillen 

Das Gerät entspricht einem Beispiel.

Genauere Produktbeschreibung:

https://stage.berliner-seilfabrik.com/wp-content/uploads/2017/02/2017_Berliner_UDB_DE.pdf

 

Vorschlag: 
Sitz-und Ruhefelsen zum Chillen

Das Gerät entspricht einem Beispiel.
Genauere Produktbeschreibung: 

Danke für Eure Abstimmung, 

Eure Freitexthinweise und Zusatzwünsche wurden ebenfalls mit aufgenommen und der Stadt Köln übergeben.

DreimolvunHätze e.V.

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.